Formel 1

Formel 1

 

Ich bin der Motor

Meines Lebenswagens – Formel 1

Es wird mir gelingen

Mich anständig über die Runden zu bringen

Der Weg verläuft in engen Schleifen

Wie viele Kurven Holperstrecken

Und manchmal in die entgegengesetzte Richtung

Schlaglöcher und Begrenzungen

Motorschaden, Reifenpanne halten mich nicht auf

mein Windabweiser funktioniert

nur eine Boxenstop dann weiter

Hinter der Fahne bin ich im Ziel

 

Walburga Schild-Griesbeck

 

 

 

 

Mehr über uns finden Sie auf den Webseiten

 

https://atelier-freiart.de/

 

http://walburga-schild-griesbeck.de/

 

http://peter-griesbeck.de/

 

Erntezeit

Erntezeit

Einmachzeit

frisch geerntet

Obst, Gemüse, reife Früchte

Spätsommer, die Jahreszeit,

in der es alles im Überfluss gibt

Zeit des Einkochens

Haltbar machen

Genüsse sammeln

 

Walburga Schild-Griesbeck

Automatisch gespeicherter Entwurf

 

Sonderöffnungszeiten

 

Atelier Freiart

 

Alles Be-Sonders

 

Sonderangebote

Sonderverkauf

Sonderöffnungszeiten

 

Freitag 4.9.2020

Von 10 – 18 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

Kunstgalerie Atelier Freiart, Hünxer Straße 374, 46537 Dinslaken, Öffnungszeiten: Mi 10-13 Uhr, Fr 15-18 Uhr, u. n. Vereinbarung: 01774237954

 

 

Mehr über uns finden Sie auf den Webseiten

 

https://atelier-freiart.de/

 

http://walburga-schild-griesbeck.de/

 

http://peter-griesbeck.de/

Den Wandel meistern

Den Wandel meistern

 

Die Zukunft beginnt mit Ideen,

die Visionen skizzieren, faszinieren und begeistern.

Ideen, die in den unterschiedlichsten Facetten zeigen,

was geht und was gehen könnte.

Nun stehen wir vor Herausforderungen, die Zukunft zu gestalten.

Wir entwickeln neue Perspektiven, lernen voneinander, probieren Ideen und gute Projekte aus.

Dafür machen wir uns gemeinsam auf.

Kreativität ist der Schlüssel!

 

Walburga Schild-Griesbeck

 

 

 

Mehr über uns finden Sie auf den Webseiten

 

https://atelier-freiart.de/

 

http://walburga-schild-griesbeck.de/

 

http://peter-griesbeck.de/

 

Ein Sommerfleck

Ein Sommerfleck

 

Ein Sommerfleck im Hinterhof

gräulicher Lichtschatten

am Augenrand des Morgens

Lebenslust aus allen Krokusfarben

am Vogelhaus Spatzen

wie Partygäste

von denen keiner weiß

wer sie eigentlich mitgebracht hat

ich schaue der Natur ins Gesicht

und liebe ihre Gesten

Schönheit tanken

muss nicht lange dauern.

 

Walburga Schild-Griesbeck

 

Mehr über uns finden Sie auf den Webseiten

walburga-schild-griesbeck.de

peter-griesbeck.de